Unterstützungsaktion für Robert Franz

Robert Franz mit Schwert im Weinkeller

Liebe Freunde, Weggefährten und Anhänger von Robert Franz. Wie Ihr vielleicht wisst, wurde Robert Ende Dez. eine Anzeige der Ärzte & Apothekerkammer Österreichs zugestellt. Anschuldigung Kurpfuscherei, Rezept ausstellen,… Bis dato hat man noch nichts gefunden und so gibt es auch (noch) keine Anklage. Neben den angeführten Kammern schießen auch einige sogenannte „unabhängige Medien“ scharf gegen Ihn. Abgesehen davon, dass der Zustrom an Robert Franz enorm steigt, herzlichen Danke an diese Medien ???? wollen wir eine Aktion starten um Robert unsere Unterstützung zu zeigen.

Wir möchten eine Sammlung an Erfahrungsberichten zusammenstellen und Robert bzw. den entsprechenden Behörden übermitteln. Damit sollen der Staatsanwalt bzw. alle Beteiligten ein richtiges Bild von Roberts Tätigkeit für die Menschen und Tiere erhalten.

Was könnt Ihr tun?

Wenn Ihr Robert unterstützen möchtet, ersuchen wir dich/euch eure Erfahrungen mit Robert bzw. seinen Produkten mit uns zu teilen. Wir wissen aus vielen FB Posts und persönlichen Gesprächen dass es sehr viele davon gibt und diese Erfahrungen wollen wir sammeln und übergeben. Schreibt Eure Erfahrung, Erkenntnisse,… über/um Robert im Kommentarfeld nieder. Damit erklärt Ihr euch auch damit einverstanden, dass dieses Kommentar – eure Erfahrung, veröffentlicht wird bzw. wie oben beschrieben weitergegeben werden kann.

Auf jeden Fall werden wir Robert diese Sammlung beim Vortrag am 28.April in Gallspach übergeben. LG Mario & Daniela

Wir hoffen auf rege Teilnahme und „teilen“ ist gerne erwünscht!

Vielen Tag an Alle die etwas zu sagen hatten. Robert hat sich sehr über die Unterstützung gefreut!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.